Hand mit Icons aus dem Internet

Ein Blick in unser Büro verrät: Auch bei uns wird der Kalender auf dem Schreibtisch nach wie vor gerne genutzt, um wichtige Aufgaben des Tages einzutragen. Und mit dem 3-Monats-Kalender an der Wand behält man den Überblick bei der Planung. Daher sind Kalender auch nach wie vor eine beliebte Geschenkidee zum Jahresende, denn nahezu jeder nutzt und braucht sie. Und das praktische Präsent macht an 365 Tagen des Jahres Werbung für Ihr Unternehmen.

Plakatwerbung

Auch im Zeitalter der digitalen Medien sollten Sie auf Werbung per Print natürlich nicht verzichten. Der richtige Mix macht den Erfolg.Wenn es Ihnen darum geht, eine hohe Reichweite zu vergleichsweise geringen Schaltungskosten zu erhalten, sind Plakate eine gute Option. In der belebten Fußgängerzone oder an Ausfallstraßen erzielen Plakate einen hohen Aufmerksamkeitsgrad, wenn sie ansprechend und mediengerecht gestaltet sind. Weitere Vorteile:

Responsive Webseiten mit Joomla

Dass eine zeitgemäße Präsenz im Internet heute zum Minimal-Standard eines jeden Unternehmens gehört, steht sicherlich außer Frage. Und zur Wahrheit gehört auch, dass eine Website eigentlich nie „fertig“ ist, sondern von Zeit zu Zeit in Hinsicht auf neue technische Möglichkeiten, inhaltliche Relevanz, rechtliche Vorgaben und strategische Ausrichtung des Unternehmens überprüft werden muss. Außerdem „belohnt“ Google regelmäßige Aktualisierungen auf der Website ...

Remarketing bei Google

Remarketing ist ein weiterer Baustein des Google Display-Netzwerkes. Dabei werden – ähnlich wie bei Displayanzeigen - gestaltete Anzeigen in Ihrem Corporate Design hinterlegt und auf verschiedenen Placements (z.B. STERN, FOCUS, SCHÖNER WOHNEN) angezeigt. Anders, als bei Displayanzeigen, werden dabei jedoch keine speziellen Placements vorgegeben, sondern entscheidend ist das Surf-Verhalten Ihres Website-Besuchers.

Werbung die Haftet - Aufkleber in verschiedenen Formen

Werbeaufkleber können vielfältig eingesetzt werden. Als Promotion (wer erinnert sich nicht an die bunten Pril-Blumen aus den 70ern, die viele Badezimmer und Küchen verzierten), als Werbeträger auf dem Auto oder als QR-Code-Aufkleber, der eine bequeme Brücke von Print zu Web bietet. Auch die Möglichkeiten der Ausführung sind nahezu unbegrenzt: permanent haftend oder leicht ablösbar, eckig, oval oder in einer Form Ihrer Wahl gestanzt, magnetisch oder von innen haftend, als kleiner Sticker oder großformatiges Plakat. ...

Display Werbung bei Google

Wer seine Marke und Produkte bekannter machen möchte, für den ist das Display Netzwerk von GOOGLE eine zeitgemäße Möglichkeit. Anders, als im Suchnetzwerk, werden dabei jedoch keine Textanzeigen sondern gestaltete Anzeigen (Banner) in Ihrem Corporate Design hinterlegt, die bei zuvor festgelegten Suchbegriffen eingeblendet werden. Dazu stellt GOOGLE verschiedene Bannerformate zur Verfügung, die wir dann für Ihre Werbeziele individuell gestalten und hinterlegen. ...

Tasche statt Einweg-Plastiktüte

Bei vielen Modegeschäften, Drogerien, Kaufhäusern, Apotheken oder Einzelhändlern sind sie noch gang und gäbe: Kunststofftüten. So wandern im Jahr mehr als sechs Milliarden Plastiktüten über die Ladentheken. Bis die zerfallen sind, dauert es Jahrhunderte und immer mehr von ihnen verschmutzen auch die Weltmeere.

Auf Druck des Bundesumweltministeriums hat der Handel in Form einer freiwilligen Selbstverpflichtung ab dem 1. April vielerorts eine Gebühr für ...

Conversion Tracking Google Analytics

In der Vergangenheit war in erster Linie die Klickrate einer Website der Maßstab für den Erfolg. Je mehr Klicks, desto erfolgreicher. Diese „Formel“ hatte spätestens mit der Etablierung der Online-Shops seine Bedeutung verloren. Denn entscheidend ist hier nicht die Anzahl der Besucher sondern die Anzahl der getätigten Käufe. Das Ziel (Conversion) ist der gefüllte und abgeschickte Warenkorb. Mit Hilfe des Conversion-Tracking kann – z. B. mit Hilfe von Google Analytics – genau verfolgt werden, welche Schritte der Besucher ...

aus Infopost wird Dialogpost

Das Neue Jahr ist noch jung – daher zunächst die besten Wünsche für die noch verbleibenden 50 Wochen im Jahr 2016.

Erfahrungsgemäß sind mit dem Stichtag 1. Januar oft auch Änderungen verbunden – so auch beim Tarifsystem der Deutschen Post AG. Dass der Standard-Brief (bis 20 g) nun mit EUR 0,70 frei gemacht werden muss, dürfte sich inzwischen herumgesprochen haben.

Die wichtigste Änderung für alle, die Direktmarketing per Brief einsetzen: ...

My Business Eintrag

Google bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihr Unternehmen mit einem kostenlosen Eintrag bei „My Business“ an prominenter Stelle im Suchergebnis hervorzuheben. Besonders für Unternehmen mit lokalem oder regionalem Bezug ist der Eintrag wichtig. Daher sollten Sie darauf achten, dass er aktuell und vollständig ist.