Weihnachtsmann und Weihnachtskarten der Werbeagentur Volker F. Beck

Die klassische Weihnachtskarte ist nach wie vor sehr beliebt, hat es aber zunehmend schwerer gegen die „digitale Konkurrenz“. Es ist ja auch zu verlockend: Ein Newsletter oder eine E-Mail bedeutet viel weniger Aufwand als eine gedruckte Karte und kostet nur einen Bruchteil. Aber erreichen Sie damit auch das eigentliche Ziel, nämlich Ihrem Kunden oder Geschäftspartner Ihre Wertschätzung zum Ausdruck zu bringen? ...

Laptop mit Vorhängeschloss

Das Internet ist zum schnellen Daten- und Informationsaustausch aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Als Unternehmen sollten Sie Wert darauf legen, dass die Daten, die auf Ihrer Website erfasst werden, vor dem Zugriff von Dritten geschützt sind. Login-Bereich, Bestell- und Anfrageformular oder implementiertes Buchungs-Tool: Überall dort, wo von Kunden sensible Daten erfasst werden, ist eine sichere Verbindung ein Muss...

Mann mit Laptop und vielen Notizen

Eine Schere gibt es wohl in jedem Haushalt und Büro. Und jeder weiß, wie sie benutzt wird. Trotzdem lassen wir uns nicht von der Ehefrau oder dem Kollegen die Haare schneiden (es mag Ausnahmen geben) sondern gehen lieber zum Profi im Friseurstudio. Dort sieht das Ergebnis i. d. R. besser aus, es geht schneller und man profitiert von der Erfahrung...

Beispiel Remarketing Werbeagentur Beck

Online-Marketing bietet Ihnen viele Möglichkeiten, Ihr Angebot genau dort zu platzieren, wo potenzielle Kunden danach suchen. Und endlich haben Sie es geschafft: Ein Interessent informiert sich über Ihre Produkte und Dienstleistungen. Doch er verlässt die Website wieder, ohne zu kaufen, einen Termin zu vereinbaren oder Informationen anzufordern...

Unterschiedliche Giwe Aways vom Feuerzeug bis zur Tasse

Wohl jeder hat sie zu Hause oder im Büro – kleine Werbegeschenke, die oftmals nützlich sind (z. B. Kugelschreiber, Feuerzeug, Einkaufswagen-Chip, Zollstock oder USB-Stick) aber manchmal einfach auch nur Spaß machen – so wie der Spielzeug-Hit Fidget Spinner – oder sogar schmecken (Gummibärchen, Schokoladentäfelchen, Peppermints)...

Display Anzeigen der Werbeagentur Volker F. Beck in Datteln

Neben dem Google Suchnetzwerk bietet das Google Display-Netzwerk zusätzliche Möglichkeiten, um auf Ihr Angebot aufmerksam zu machen. Im Unterschied zum Suchnetzwerk, bei der die Anzeigenschaltung nur ausgelöst wird, wenn ein bestimmtes, zuvor hinterlegtes Keyword in den Suchschlitz eingegeben wurde, können Sie im Display-Netzwerk auch so genannte Placements auswählen, auf denen Ihre Anzeige erscheinen soll...

Hände umschließen Copyright Zeichen

Inzwischen dürfte es allseits bekannt sein: Nicht nur Bilder unterliegen dem Urheberrecht, sondern auch Texte. Welcher Marketing-Verantwortliche freut sich nicht, wenn in der örtlichen Tageszeitung oder in der Fachpresse über das Unternehmen, Firmenaktionen oder eigene Produkte berichtet wird. Aber dürfen Sie diese Pressestimmen auch ohne ...

Flat Icons - SEO - Search Engine Optimization

Es ist nahezu selbstverständlich, dass Korrekturläufe für Print-Projekte heute mittels Austausch von PDF-Dateien erfolgen. Dass die Dokumente dann auf dem hauseigenen Farb-Drucker zur Kontrolle ausgegeben werden, ist auch tägliche Praxis. Dabei werden schnell Farbunterschiede zwischen Screen und Print deutlich. „Das ist ja gar nicht der Grünton, ...

Farbwirkung - Tisch mit Farbpalette

Es ist nahezu selbstverständlich, dass Korrekturläufe für Print-Projekte heute mittels Austausch von PDF-Dateien erfolgen. Dass die Dokumente dann auf dem hauseigenen Farb-Drucker zur Kontrolle ausgegeben werden, ist auch tägliche Praxis. Dabei werden schnell Farbunterschiede zwischen Screen und Print deutlich. „Das ist ja gar nicht der Grünton, ...

4 Erfolgsfaktoren - Nutzerverhalten

In Folge 4 unserer SEO-Tipps widmen wir uns dem Thema Nutzerverhalten, auch User-Experience (UX) genannt. Auch die sollten Sie im Blick haben, wenn Sie Ihre Website für Suchmaschinen optimieren. Eigentlich ist es der ehrlichste Rankingfaktor, denn hier wird von Google bewertet, wie Ihre Website vom User selbst bewertet wird. Es ist kein Geheimnis, dass Google einen Wust von Daten ausliest ...